Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

Schleswig-Holstein e.V

Die etwas andere Kommunalwahlkampagne

die Kom­mu­nal­wah­len am 06. Mai 2018 rücken näher, und sicher­lich steckt Ihr alle über bei­de Ohren in den Vor­be­rei­tun­gen der Wahl­kam­pa­gne. Die Kan­di­da­ten wer­den gewor­ben, über­re­det und über­zeugt, sich für einen direk­ten Wahl­kreis zur Ver­fü­gung zu stel­len oder sich zumin­dest für einen hin­te­ren Lis­ten­platz auf­stel­len zu las­sen.

Das Wahl­pro­gramm wird heiß dis­ku­tiert, Ide­en ver­wor­fen, Grund­sät­ze mani­fes­tiert, Pro­jek­te geplant. Und das alles wird auf­ge­schrie­ben und soll nun bald an die Wäh­ler her­an­ge­tra­gen wer­den und natür­lich in Stim­men in der Wahl­ur­ne umge­münzt wer­den.

DOCH HALT! Wir als SGK haben  „Die ein erfolg­rei­ches Kon­zept für eine moder­ne Wahl-Kam­pa­gne ent­wi­ckelt. In Tim­men­dor­fer Strand hat ein ganz ähn­li­ches Kon­zept über 6,6 % Stim­men­ge­winn gebracht.

“Die etwas ande­re Kom­mu­nal­wahl­kam­pa­gne“  Ein Leit­fa­den für den Wahl­er­folg

 

Die Visua­li­sie­rung